You are currently viewing Weihnachtsmärkte der Côte d’Azur: Tipps & Termine
Seit gestern Abend ist der Weihnachtsmarkt in Nizza eröffnet. Foto: AS

Weihnachtsmärkte der Côte d’Azur: Tipps & Termine

Unter den erwartungsvollen Augen tausender Besucher hat Nizzas Bürgermeister Christian Estrosi gestern Abend die Festbeleuchtung der Stadt eingeschaltet und den Weihnachtsmarkt eröffnet. Bis zum 7. Januar laden die Chalets im Jardin Albert Ier nun täglich zum Bummel. Neben handgearbeiteten Geschenkideen gibt’s natürlich jede Menge süße und herzhafte Köstlichkeiten, darunter original Nürnberger Lebkuchen am Stand von Nizzas Partnerstadt.

Längst ist die gesamte Côte d’Azur festlich geschmückt, und so gut wie jeder Ort lädt zum eigenen Weihnachtsmarkt. Hier sind einige Tipps und Termine:

Nizza

Weihnachtsmarkt im Jardin Albert Ier mit 45 Chalets: 7. Dezember – 7. Januar,
täglich geöffnet von 11 bis 21 Uhr, Fr und Sa bis 23 Uhr

Außerdem: After-Work-Abende mit DJ, Santa Lucia (9.12. um 17.30 Uhr im Weihnachtsdorf) uvm.

Das gesamte Programm steht hier

Cannes

Weinachtsmarkt in der Innenstadt, La Bocca und République vom 2. Dezember bis 7. Januar, täglich von 11 bis 21 Uhr, Fr und Sa bis 22 Uhr

Außerdem: Eislaufbahn, Kirmes uvm.

Das gesamte Programm steht hier

Antibes

Weihnachtsdorf vom 16. Dezember bis 7. Januar. Esplanade du Pré des Pêcheurs: 10.30-21 Uhr (Fr und Sa bis 22 Uhr), Place de Gaulle: 10.30-19.30 Uhr.

Außerdem: Eislaufbahn (22.12.-7.1., Square Jacques Leonetti), Feuerwerk am 1.1. um 18 Uhr in der Bucht von Juan-les-Pins uvm.

Das gesamte Programm steht hier.

Mougins

Weihnachtsmarkt mit rund 60 Ausstellern vom 8. bis 10. Dezember (Place des Patriotes), Fr 18-20 Uhr, Sa und So 11-18 Uhr.

Außerdem: große Krippe im Lavoir, Gospelkonzert etc.

Das gesamte Programm steht hier

Biot

Feierlichkeiten vom 1. bis 31. Dezember, Weihnachtsmarkt vom 15. bis 30. Dezember, täglich 11-19.30 Uhr (außer am 25.12., sowie: 15.12. 18-21 Uhr, 24.12. 10-17 Uhr) im Dorf.

Außerdem: Großer Adventskalender im ganzen Dorf, Santa-Lucia am 13. Dezember ab 17 Uhr (Esplanade de Saint-Philippe) uvm.

Das gesamte Programm steht hier

Valbonne

Feierlichkeiten vom 7. bis 27. Dezember im Dorf und in Garbejaire. Die Weihnachtsbeleuchtung wird am 9.12. um 17 Uhr eingeschaltet (Place des Arcades). Weihnachtsmarkt in den Straßen des Dorfes vom 21. bis 24.12., ab 10 Uhr.

Außerdem: Konzerte, Lichter-Umzug am 21. und 22.12. um 18 Uhr (Rathauswiese) uvm.

Das gesamte Programm steht hier

Schreibe einen Kommentar