Cannes – Isabelle Huppert – Clooney & Pitt

Unsere Streiflichter führen uns - wenige Wochen vor Beginn der Filmfestspiele in Cannes - in die Welt des Kinos. Von Rolf Liffers. Coppola unter den Gästen der Filmfestspiele von Cannes Die Teilnehmenden der 77. Internationalen Filmfestspiele in Cannes vom 14. bis 25. Mai - unter ihnen Francis Ford Coppola, Christophe Honoré und Agathe Riedinger - stehen fest. Wie der Veranstalter traditionell Mitte April bekannt gab, sollen insgesamt 19 Wettbewerbsfilme gezeigt werden, von denen vier von Frauen stammen. Mit dabei ist diesmal auch das Langzeitprojekt "Megalopolis" von Coppola, an dem der Regisseur seit Jahren arbeitet. Mit dem Drama «Marcello Mio», das…

WeiterlesenCannes – Isabelle Huppert – Clooney & Pitt
Read more about the article Marquis de Sade: Isabelle Huppert liest in Antibes
Isabelle Huppert. © nicolas genin from Paris, France, CC BY-SA 2.0 , via Wikimedia Commons

Marquis de Sade: Isabelle Huppert liest in Antibes

Wie immer scheut sie vor nichts zurück. Auch am morgigen Montag, 5. Dezember, wieder wagt die vielleicht furchtloseste Grenzgängerin des französischen Kinos und Theaters ein überaus delikates Experiment: Auf der Bühne vom Anthéa in Antibes liest Isabelle Huppert Texte des skandalumwitterten Marquis de Sade, schlüpft die 69-jährige Schauspielerin wechselweise in die Rolle der verruchten und verderbten Juliette beziehungsweise ihrer gutmenschlichen Schwester Justine - und zwar als Vorleserin von Texten, die der Essayist Raphael Enthoven für sie ausgewählt hat. Der Titel des Abends ist Programm: "Juliette et Justine, le vice et la vertu" ("Laster und Tugend"). Juliette ist eine scham- und…

WeiterlesenMarquis de Sade: Isabelle Huppert liest in Antibes