You are currently viewing Bürgerinitiative fordert „Feminisierung“ von Straßen in Hyères
In Hyères sollen bald mehr Straßen den Namen von Frauen tragen. Foto: Mat auf Unsplash

Bürgerinitiative fordert „Feminisierung“ von Straßen in Hyères

Der heutige Weltfrauentag hat in Hyères-les-Palmiers eine Bürgerinitiative ausgelöst. Die fordert auch bei Straßennamen die Gleichberechtigung der Geschlechter.

Es könne nicht sein, argumentieren die Aktivist(inn)en, dass die rund 1800 Straßen und Plätze des Ortes im Departement Var nur an etwa 40 verdiente Frauen erinnern. An die Bevölkerung ist jetzt der Aufruf ergangen, Vorschläge zu machen, welche weiblichen Persönlichkeiten durch Umbenennungen geehrt werden könnten.

R.L.

Schreibe einen Kommentar