You are currently viewing Ran an die Rabatte: “grandes braderies” an der Côte d’Azur
Bei der "grande braderie" - wie hier in Saint-Tropez - schieben die Händler ihre Waren vor die Tür. Foto: AS

Ran an die Rabatte: “grandes braderies” an der Côte d’Azur

Die Saison der sogenannten “grandes braderies” beginnt – ein Schlussverkauf zum Sommerende, bei dem die Händler ihre Ware vor die Tür schieben und oft zu Wahnsinnspreisen anbieten.

Am kommenden Wochenende macht Juan-les-Pins (Antibes) den Auftakt vom 22. bis 24. September, gefolgt von Cannes (13./14. Oktober), Saint-Paul-de-Vence (21./22. Oktober) und schließlich Saint-Tropez traditionell am letzten Oktober-Wochenende (28.-30. Oktober).

Wer sich keine rechte Vorstellung machen kann vom Getümmel des besonderen Schlussverkaufs, erfährt mehr im folgenden Video, das Anja & Aila von RIVIERA GO! im Shopping-Fieber im ehemaligen Fischerdorf zeigt:

Schreibe einen Kommentar